Sabine Kaltenbach, Dipl. Verwaltungswirtin, Deutsche Post, Karlsruhe.

»Die Alexander-Technik hat meine Lebensqualität spürbar verändert. Durch die veränderte Atemtechnik und die Körperhaltung brauche ich viel weniger Energie als früher. Das bedeutet, dass mein großes Arbeitspensum viel leichter und entspannter zu bewältigen ist. Dadurch fühle ich mich ausgeglichener und habe weniger negativen Stress. Aber auch in meinem privaten Bereich hat sich die Alexander-Technik bemerkbar gemacht. So jogge ich heute viel lockerer und leichter als früher. Alleine durch die verändert Körperhaltung sind mehr Energiereserven freigesetzt worden. Das ist faszinierend. Zusätzlich hilft die Alexander-Technik zu sich selbst zu finden. Ich kenne jetzt meine Stärken und baue diese weiter aus. Das Schöne dabei ist, dass keine Kraftanstrengung dabei nötig ist.«

Practice non-doing, and everything will fall into place.

Lao-tzu

Just as you have the impulse to do something, stop.

Early Zen scripture

Change involves carrying out an activity against the habit of life.

F.M. Alexander

We must be the change we wish to see in the world.

Mahatma Gandhi

Everybody wants to change the world, but nobody wants to change them self.

Leo Tolstoy

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok