Gibt es ein zentrale Erkenntnis, das Alexander-Coaching auszeichnet?

Ja, die zentrale Erkenntnis der Alexander-Technik besagt, dass ein entspanntes, natürliches Kopf-Hals-Rücken-System der Schlüssel zu einem effektiven Selbstmanagement ist. Die Qualität von Körperkoordination, Bewegung, Atmung und Wohlbefinden im Allgemeinen steht in Beziehung zu eine angemessenen Muskeltonus in diesem System. Dies war F.M. Alexanders große Entdeckung. Prof. Niko Tinbergen würdigte diese Entdeckung in seine Laudatio als er den Nobel Preis für Medizin in 1972 empfing.

konzept

Dieser Zusammenhang und Wissen spiegelt sich in unserem Sprachgebrauch wieder:

„ein aufrichtiger Mensch“

jemand fühlt sich „geknickt“

hat „zu viel am Hals“, oder 

„trägt zu viel auf seinen Schultern“,

„hat kein Rückgrat“ usw.