Gibt es ein zentrale Erkenntnis, das Alexander-Coaching auszeichnet?

Ja, die zentrale Erkenntnis der Alexander-Technik besagt, dass ein entspanntes, natürliches Kopf-Hals-Rücken-System der Schlüssel zu einem effektiven Selbstmanagement ist. Die Qualität von Körperkoordination, Bewegung, Atmung und Wohlbefinden im Allgemeinen steht in Beziehung zu eine angemessenen Muskeltonus in diesem System. Dies war F.M. Alexanders große Entdeckung. Prof. Niko Tinbergen würdigte diese Entdeckung in seine Laudatio als er den Nobel Preis für Medizin in 1972 empfing.

konzept

Dieser Zusammenhang und Wissen spiegelt sich in unserem Sprachgebrauch wieder:

„ein aufrichtiger Mensch“

jemand fühlt sich „geknickt“

hat „zu viel am Hals“, oder 

„trägt zu viel auf seinen Schultern“,

„hat kein Rückgrat“ usw.

Change involves carrying out an activity against the habit of life.

F.M. Alexander

Everyone is always teaching one what to do, leaving us still doing the things we shouldn’t do.

F.M. Alexander

Practice non-doing, and everything will fall into place.

Lao-tzu

Just as you have the impulse to do something, stop.

Early Zen scripture

No problem can ever be solved by the same consciousness that created it.

Albert Einstein